Bundesverband Flächenheizungen
und Flächenkühlungen e.V.

Wohlfühlwärme + Behaglichkeit = Flächenheizung

Fußboden- und Wandheizung:

Ideal für Brennwerttechnik, Solarenergie & Umweltwärme

Der Standard beim Eigenheim ist heute das Niedrigenergiehaus. Durch gewachsenes Umweltbewusstsein und attraktive Förderprogramme hat der Einsatz von Brennwerttechnik, Solarenergie und Umweltwärme in den letzten Jahren deutlich zugenommen.

Idealer Partner für die Nutzung dieser Techniken für die Gebäudeheizung ist die Warmwasser-Flächenheizung. Hauptgrund ist die niedrige Vorlauftemperatur, mit denen große Heizflächen auskommen.

Fußboden- und auch Wandheizungen sind zur Umsetzung der Niedrigtemperaturheizung wie geschaffen. Dank innovativer Technik können sie die durch umweltschonende Anlagen eingespeiste Energie optimal nutzen.

Auch das Ministerium für Bauen und Wohnen empfiehlt die Fußbodenheizung als ideale Kombination mit alternativen Energien. Fast jedes zweite Eigenheim wird heute mit diesem komfortablen Heizsystem ausgestattet.

Fußboden- und Wandheizungen wirtschaften sparsam. Gleichzeitig sorgen sie durch ihre behagliche Strahlungswärme für wohltuenden Komfort.

Der Energiespar-Effekt der Flächenheizung lässt sich durch Kombination mit Brennwerttechnik noch steigern. Hier werden nicht nur die Klassiker Gas und Öl genutzt, sondern auch die Energie, die im Wasserdampf des bei der Verbrennung anfallenden Abgases steckt.

Auch für die Verbindung mit Solarenergie eignet sich die Flächenheizung in Boden und Wand besonders. Denn ihre Rücklauftemperatur liegt nur gering über der Raumtemperatur - günstig auch bei niedrigeren Außentemperaturen. Eine Untersuchung der Stiftung Warentest hat gezeigt, dass Solaranlagen heute bereits mit einer Kollektorfläche von weniger als 15 m2 bis zu einem Viertel des Energiebedarfs für Heizung und Warmwasser abdecken.

Auch bei der Nutzung von Umweltwärme kommt es auf die niedrige Temperaturdifferenz zwischen Wärmequelle und Heizsystem an. Daher werden Wärmepumpen fast ausschließlich in Verbindung mit Fußbodenheizungen eingebaut.

Fußboden- und Wandheizung: Ideal für Brennwerttechnik, Solarenergie & Umweltwärme

Sie befinden sich hier: StartseiteInfo für BauherrenÖkoenergie