Bundesverband Flächenheizungen
und Flächenkühlungen e.V.

Wohlfühlwärme + Behaglichkeit = Flächenheizung

Die Mitglieder des BVF

Der Bundesverband Flächenheizungen- und Flächenkühlungen e.V. (BVF) ist ein Zusammenschluss namhafter System- und Komponentenanbieter, sowie weiterer Marktteilnehmer und wurde 1971 gegründet. Als Systemanbieter werden Firmen bezeichnet, die vollständige Flächenheizungs- und Flächenkühlungssysteme als Gesamtsystem bestehend aus Wärme- und Trittschalldämmung, Heizrohren und Regelungstechnik anbieten. Diese Produkte werden üblicherweise über den Fachgroßhandel an die Fachhandwerker geliefert. Raumflächenintegrierte Heizungen wie Fußboden-, Wand- oder Deckenheizungen können mit dem Wärmeträger Wasser oder mit dem Energieträger Elektrizität betrieben werden. Hersteller von Regelungstechnik und Dämm-Material sind ebenfalls als Komponentenanbieter im BVF als Mitgliedsfirmen vertreten.

Die Mitgliedsfirmen des BVF erarbeiten gemeinsam die Richtlinien und Broschüren, die den Stand der Technik im Bereich der Flächenheizungen- und Flächenkühlungen dokumentieren. Wesentliches Merkmal der ständig aktualisierten Regelwerke des BVF ist ihre Produktneutralität.

Produktbezogene Informationen zu einzelnen Mitgliedsfirmen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Liste.

Fußbodenheizung verlegen

Sie befinden sich hier: StartseiteMitglieder